Siegel der Universität
Masterstudiengang Mathematik
Studienbeginn vor dem Wintersemester 2015/16



Informationen zum freiwilligen Wechsel in die neuen Prüfungsordnungen:

Im Zuge der Reform der Bachelor- und Masterstudiengänge sind zum 01.10.2015 neue Prüfungsordnungen für die Bachelor- und Masterstudiengänge der Universität zu Köln in Kraft getreten. Die bereits geltenden Prüfungsordnungen bleiben zunächst bestehen, laufen aber für die Masterstudiengänge Mathematik und Wirtschaftsmathematik im Wintersemester 2017/18 aus. Für Studierende besteht zum Wintersemester 2015/16 die Möglichkeit eines freiwilligen Wechsels in die Prüfungsordnung 2015 ihres Studiengangs.

Hierbei ist folgendes zu beachten:

  • Einen Wechselantrag für einen studienganginternen Wechsel in die neue Prüfungsordnung 2015 finden Sie hier: Wechselantrag
  • Mit dem Wechsel in die neue Prüfungsordnung geht auch ein Wechsel in das neue Campus-Management-System KLIPS 2.0 einher.
  • Leistungsdaten können voraussichtlich frühestens im Januar 2016 in KLIPS 2.0 übertragen werden
  • Details zu der neuen Prüfungsordnung und Studienstruktur für den Masterstudiengang Mathematik mit Studienbeginn ab dem Wintersemester 2015/16 finden Sie unter
    Mathematik M.Sc., Studienbeginn ab dem WS 2015/16
  • Alle im Rahmen der alten Prüfungsordnung erbrachten Leistungen im Hauptfach Mathematik und in den Nebenfächern Informatik und Physik können bei einem Wechsel in die neue Prüfungsordnung anerkannt werden. Die Anerkennung von Leistungen in BWL und VWL muss jeweils im Einzelfall geprüft werden.
  • Eine Informationsveranstaltung zum freiwilligen Wechsel in die neuen Prüfungsordnungen findet am Mittwoch, den 21.10.2015, um 18:00 Uhr im Hörsaal I der Physikalischen Institute (Zülpicher Str. 77) statt. Die zugehörigen Vortragsfolien finden Sie hier: Vortragsfolien


Eine kurze Beschereibung des Masterstudiengangs Mathematik entnehmen Sie dem Flyer M.Sc. Mathematik.


Dokumente/Ordnungen:



    Prüfungsanmeldung:

    • Allgemeine Hinweise:

      Das Prüfungsamt für die Bachelor-, Master- und Diplomstudiengänge befindet sich in Raum 115 im Mathematischen Institut. Sprechzeiten finden Sie hier: Prüfungsamt und Studienberatung

      Das Geschäftszimmer (Frau Georg) befindet sich in Raum 113 im Mathematischen Institut. Die Öffnungszeiten des Geschäftszimmers finden Sie hier: Geschäftszimmer

      Eine Übersicht über die Prüfungstermine finden Sie hier Prüfungstermine


    • Allgemeine Anmeldung zur Masterprüfung:

      Bevor Sie die erste Prüfungsleistung ablegen können, sind die Formulare Zulassungsgesuch und Zulassung auszufüllen. Dem ausgefüllten Zulassungsgesuch und der vorbereiteten Zulassung (ohne Unterschrift!) sind ein Lebenslauf, das Bachelorzeugnis (Kopie) und der Studentenausweis (Kopie) beizufügen. Die gesamten Unterlagen sind dann im Geschäftszimmer abzugeben.


    • Prüfung im Fach Mathematik:

      Anmeldungen zu schriftlichen Prüfungen im Fach Mathematik sind in der Regel über KLIPS vorzunehmen. Falls Sie Fragen zur Anmeldung über KLIPS haben sollten, dann wenden Sie sich bitte zuerst an den KLIPS-SUPPORT

      Falls keine Anmeldung über KLIPS vorgesehen ist (z.B. bei einem Seminar), verwenden Sie das Formular Mathematik und geben es beim jeweiligen Lehrstuhl ab.

      Falls Sie in Absprache mit dem/der Dozenten/Dozentin die Prüfung in einem der Grund-, Aufbau- oder Vertiefungsmodule mündlich ablegen möchten, verwenden Sie bitte diesen Antrag auf mündliche Prüfung und geben ihn während der Sprechstunde beim Prüfungsamt ab.

      Falls Sie eine Altzulassung geltend machen wollen, dann verwenden Sie bitte das Formular Altzulassung und geben es beim jeweiligen Lehrstuhl ab.


    • Prüfung im Nebenfach:

      Anmeldungen zu schriftlichen Prüfungen im Nebenfach Informatik sind in der Regel über KLIPS vorzunehmen. Falls Sie Fragen zur Anmeldung über KLIPS haben sollten, dann wenden Sie sich bitte zuerst an den KLIPS-SUPPORT
      Falls keine Anmeldung über KLIPS vorgesehen ist, verwenden Sie das Formular Nebenfach und geben es beim jeweiligen Lehrstuhl ab.
      Falls Sie in Absprache mit dem/der Dozenten/Dozentin die Prüfung im Nebenfach Informatik mündlich ablegen möchten, verwenden Sie bitte diesen Antrag auf mündliche Prüfung und geben ihn während der Sprechstunde beim Prüfungsamt ab.

      Um Prüfungen in BWL/VWL ablegen zu können, registrieren Sie sich einmalig unter Erstanmeldung
      Anschließend melden Sie sich zu einer Prüfung im Kanon Ihres Studiengangs an. Hierzu wählen Sie die entsprechenden Internet Dialoge unter wisoapp
      Ihre Anmeldungen werden dann von uns auf Zulässiggkeit geprüft und wenn möglich frei gegeben. Bitte beachten Sie, dass Sie SELBST prüfen müssen, ob Ihre Anmeldung von uns akzeptiert worden ist. Dazu erhalten Sie auf der wisoapp eine entsprechende Meldung. Im Nebenfach BWL/VWL müssen Sie sich für einen sogenannten Minor entscheiden, in dem Sie Veranstaltungen im Umfang von 24 Leistungspunkten absolvieren müssen. Eine Übersicht der zur Auswahl stehenden Minor finden Sie hier
      Die Wahl des Minor erfolgt durch die erstmalige Meldung zu einer Prüfungsleistung in diesem Minor. Mit der Meldung zur Ablegung einer dritten Prüfungsleistung in einem Minor legt sich der Prüfling auf den jeweiligen Minor rechtskräftig fest; ein Wechsel des Minor ist danach ausgeschlossen.

      Zur Anmeldung zu einer Prüfungsleistung in einem anderen Nebenfach als VWL, BWL oder Informatik verwenden Sie das Formular Nebenfach und geben es während der Sprechstunde beim Prüfungsamt ab.

      Falls Sie in Absprache mit dem/der Dozenten/Dozentin die Prüfung im Nebenfach mündlich ablegen möchten, verwenden Sie bitte diesen Antrag auf mündliche Prüfung und geben ihn während der Sprechstunde beim Prüfungsamt ab.


    • Masterarbeit:

      Zur Anmeldung der Masterarbeit verwenden Sie bitte das Formular Masterarbeit und geben es während der Sprechstunde beim Prüfungsamt oder im Geschäftszimmer ab.

      Schließlich ist die Masterarbeit in dreifacher Ausführung während der Sprechstunde beim Prüfungsamt oder im Geschäftszimmer abzugeben.
      Zusätzlich müssen Sie eine elektronische Fassung der Arbeit im PDF-Format unter folgendem Link hochladen: Upload Abschlussarbeit

      Bitte beachten Sie, dass die Masterarbeit eine Versicherung mit folgendem Wortlaut enthalten muss:
      „Hiermit versichere ich an Eides statt, dass ich die vorliegende Arbeit selbstständig und ohne die Benutzung anderer als der angegebenen Hilfsmittel angefertigt habe. Alle Stellen, die wörtlich oder sinngemäß aus veröffentlichten und nicht veröffentlichten Schriften entnommen wurden, sind als solche kenntlich gemacht. Die Arbeit ist in gleicher oder ähnlicher Form oder auszugsweise im Rahmen einer anderen Prüfung noch nicht vorgelegt worden. Ich versichere, dass die eingereichte elektronische Fassung der eingereichten Druckfassung vollständig entspricht.“




    Prüfungsabmeldung:

    Abmeldungen von schriftlichen Prüfungen im Fach Mathematik und im Nebenfach Informatik werden in der Regel über KLIPS vorgenommen.

    Abmeldungen in den Nebenfächern BWL und VWL werden mit Hilfe der wisoapp vorgenommen. Hierbei sind die in der wisoapp hinterlegten Abmeldefristen zu berücksichtigen.

    In allen anderen Fällen kann das Formular Abmeldung verwendet werden.
    Bitte beachten Sie, dass obiges Formular bis spätestens eine Woche vor dem Prüfungsdatum im Rahmen der Sprechstunde beim
    Prüfungsamt (Raum 115, Mathematisches Institut) bzw. im Geschäftszimmer




© Mathematisches Institut der Universität zu Köln