Mathematisches Institut
University of Cologne
Weyertal 86 - 90
50931 Cologne
Germany

Room 211
Tel: +49 (0) 221 470 3722
Email: lbossing (at) math.uni-koeln.de

Peter Littelmann und Lara Bossinger

Mi 14:00-15:30, Seminarraum 1 (Raum 005), Mathematisches Institut

Schubertvarietäten sind für mehrere mathematische Gebiete von Interesse. Vor allem in der Darstellungstheorie, algebraischer Geometrie, und Kombinatorik werden sie analysiert. Sie sind eine wichtige Klasse von Untervarietäten der Fahnenvarietät und Grassmannschen. Die Theorie der Standardmonome befasst sich insbesondere mit homogenen Koordinatenringen von Schubertvarietäten. Die Standardmonome sind besondere Elemente in diesem Ring, die eine konkrete Beschreibung der Schubertvarietät ermöglichen. Wichtiges Werkzeuge in dieser Theorie sind die Kombinatorik gegeben durch Young-Tableaux und die Darstellungstheorie der Lie-Algebra sl_n.

Vorraussetzungen: Kenntnisse in der Darstellungstheorie der Lie-Algebra sl_n sowie Kenntnisse in algebraischer Geometrie von Vorteil.

Die Vorbesprechung findet am 26.07.2017 um 16:00 im Stefan-Cohn-Vossen Raum des Mathematischen Instituts statt.

Literatur: