Prof. Hansjörg Geiges,
Ph.D. (Cantab)



Mathematisches Institut
Universität zu Köln
Weyertal 86-90
D-50931 Köln
Germany

Raum : 222/223
Telephon : +49-221-470.4345 (Vae Victis)
Sekretariat: +49-221-470.5759 (Frau Deeg)
Facsimile: +49-221-470.6065
e-mail : geiges at math dot uni hyphen koeln dot de


Sprechstunde: Di 14-15, Do 10-11
Fragen zu Prüfungen, Abschlußarbeiten etc. beantworte ich nur
in meiner Sprechstunde, nicht per e-mail.

Mitglieder meiner Arbeitsgruppe

H.G. als Waggis am
Kölner Karneval 2011
(Photo: Fan Ding)


    Poster zur Winterschule über Kontakttopologie, Kraków, Februar 2013

    Poster zum Kolloquiumsvortrag
    "Wie zeichnet man bis zu 5-dimensionale Mannigfaltigkeiten?,
    Darmstadt, 1. Juni 2011

    Antrittsvorlesung an der Universität zu Köln, 24. Januar 2003
    `Christiaan Huygens and Contact Geometry' (ps), (pdf)
    Nieuw Archief voor Wiskunde (5th series) 6 (2005), 117-123.
    Dieser Artikel wurde mit einem Preis der European Mathematical Society ausgezeichnet.

    Antrittsvorlesung an der Universiteit Leiden, 12. November 1999
    `Facets of the cultural history of mathematics' (ps), (pdf)
    European Review 8 (2000), 487-497.

    Einführungsvorlesung an der ETH Zürich, 29. Januar 1996
    `Mannigfaltige Geometrien' (ps), (pdf)
    Elemente der Mathematik 52 (1997), 93-107.


Hier ein paar Internetseiten über meinen Urgroßvater Fritz Geiges
Die Wikipedia-Seite über meinen Vater Leif Geiges; der Leif-Geiges-Weg in Staufen.
Die homepage meiner Schwester Ulla Geiges, Choreographin.
In der Verbotenen Stadt
H. Geiges, 4. Februar 2002